Start Antifaschismus
19 | 11 | 2017
Antifaschismus
8. Kongress gegen Rechts PDF Drucken
Mittwoch, den 03. Februar 2016 um 23:55 Uhr

Brandstifter*innen stoppen! Rechte Mobilisierung gegen Geflüchtete – Was tun?!Brandstifter*innen stoppen! Rechte Mobilisierung gegen Geflüchtete – Was tun?!

Sa. 5. 3.2016 von 10-15 Uhr, Jugendkulturzentrum FORUM, Neckar-Promenade 46, Mannheim

ES BRENNT! – in Unterkünften für Geflüchtete
Wir informieren, wo es Brandanschläge auf Unterkünfte für Geflüchtete in der Region Rhein-Neckar gegeben hat und wie bisher damit umgegangen wurde: Gibt es Erkennt­nisse über Täter*innen? Was ist der Ermittlungsstand der Polizei? Wie reagiert die Bevölkerung? Hierzu haben wir Vertreter*innen der örtlichen Gruppen, die Geflüchtete unterstützen, eingeladen.
So lautet die Info zum Kongress - mehr unter Mannheim gegen Rechts.

 
Kongress gegen rechts PDF Drucken
Samstag, den 14. März 2015 um 14:52 Uhr

7. Kongress gegen rechts

NEIN zu Rassismus! NEIN zu Pegida, Hogesa und ihren parlamentarischen Unterstützer*innen

Sa. 21. März 2015, 10-15 Uhr, Jugendkulturzentrum Forum, Neckarpromenade

Weiterlesen...
 
Bunt statt braun! Demo nach LU PDF Drucken
Sonntag, den 01. Februar 2015 um 10:23 Uhr

LU bunt statt braunBunt statt braun!

Demo nach LU zur Kundgebung gegen die rechte Hooligan-Demo

Sonntag, 8. Februar um 10:00, Paradeplatz Mannheim in Mannheim

Am Sonntag, 8. Februar planen rechte Hooligans eine Demo in Ludwigshafen. Der Verein „Gemeinsam Stark Deutschland“, eine Abspaltung der HoGeSa (Hooligans gegen Salafisten), mobilisiert bundesweit zu einer islamfeindlichen Demo. Als Vorbild werden die rassistischen Hooligan-Krawalle im März 2014 in Mannheim genannt. Das Netzwerk gegen Rechte Gewalt und Rassismus Ludwigshafen / Vorderpfalz mobilisiert zu einer Gegenveranstaltung. Ab 12 Uhr wird es ein Kulturfest und eine Kundgebung gegen die rechten Hooligans geben. Wir von Mannheim gegen Rechts wollen unsere Ludwigshafener Freund*innen unterstützen und mobilisieren daher ebenfalls mit dem Motto „Bunt statt braun“ zur Netzwerk-Kundgebung.

Weiterlesen...
 
Protestieren gegen NPD-Parteitag in Weinheim PDF Drucken
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 17:34 Uhr

Protestieren gegen NPD-Parteitag in Weinheim

Sa. 1. Nov. 2014 um 11 Uhr, vor der Stadthalle Weinheim

Der Staatsgerichtshof BW erlaubt der NPD, am 1. & 2. November in Weinheim einen Bundesparteitag abzuhalten. Nach 2013 soll Weinheim schon wieder Ort eines braunen Parteitags werden. Aus Weinheim sind viele wütende Stimmen zu hören.
Es wird zu friedlichen, demokratischen Protestversammlungen morgen, 1.11., ab 11 Uhr vor der Stadthalle aufgerufen! Seid dabei!!

 
AntifaschistInnen gefragt PDF Drucken
Donnerstag, den 10. April 2014 um 21:05 Uhr

Plakat Nazis stoppenKein Platz für Nazis! Gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassimus!

Hunderte Demonstranten machen der NPD einen Strich durch die Rechnung

Am 12. April führte die NPD im Rahmen ihres Europawahlkampfes eine sogenannte Kundgebungsfahrt durch. Stationen waren Eisenberg/Pfalz, Worms, Mannheim und Ludwigshafen. In Mannheim wollten die Nazis auf dem Rheinauer Marktplatz für ihre fremdenfeindlichen Parolen werben (Motto „Europa wählt rechts! Die Pfalz wählt NPD!“). Dank Hunderter Demonstranten gelang es den Nazis nicht ihre Parolen an den Mann und die Frau zu bringen.

Weiterlesen...
 
« StartZurück123WeiterEnde »

Seite 1 von 3